Sie sind hier: Startseite » Nachrichten

Nachrichten

... aus dem Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde

... finden Sie hier!

... aus der Nordkirche

Die Nachrichtenseite der Nordkirche finden Sie hier.

... aus der Ev. Kirche in Deutschland (EKD)

Die Homepage der EKD finden Sie hier.

Newsfeed Aktuelles der EKD

Evangelisches Seniorenbüro gewinnt bundesweiten Digitalpreis

Zwei Projekte aus Niedersachsen erhalten in diesem Jahr den bundesweiten ?Preis für digitales Miteinander?. Preisträger sind die Projekte ?Bümmersteder Seniorenbüro? der evangelischen Kirchengemeinde Oldenburg-Osternburg und der ?Mitwirk-O-Mat? der Initiative Lebendiges Lüneburg und der Ehrenamtskoordination der Stadt Gütersloh.

Die neue Lust an der Theologie

Theologische Zeitschriften gibt es viele. Doch im Internet gibt es kaum Orte für die theologische Diskussion. Eine Ausnahme ist ?Cursor?, eine digitale Zeitschrift. Sie entsteht sogar zuerst im Internet und im Gespräch zwischen Fachwissenschaftler:innen und Interessierten, bevor sie in den Druck geht.

Impulspapier ?Ökumene in der evangelisch-theologischen Aus- und Fortbildung? erschienen

Unter dem Titel ?Ökumene in der evangelisch-theologischen Aus- und Fortbildung? hat die Kammer der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für Weltweite Ökumene ein Impulspapier veröffentlicht.

Projektbericht: Workshopreihe ?Digital ? Parochial ? Global

Forschungsprojekt Contoc: Churches Online in Times of Corona

Luther-Rose 2021 geht an Theologen Wolfgang Huber

Der frühere Ratsvorsitzende der EKD, Wolfgang Huber, wird mit der diesjährigen Luther-Rose ausgezeichnet. Damit werde sein Lebenswerk ?als herausragender Theologe und Kirchenmann? gewürdigt.

Newsfeed Presse der EKD

Ökumenische Begegnungen in Rom

Eine Delegation des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) und der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) reist vom 23. bis 27. Juni 2021 nach Rom. Mitglieder der Delegation sind Landesbischof Dr. h. c. Frank-Otfried July (Vorsitzender des DNK/LWB, Stuttgart), Landesbischof Ralf Meister (Leitender Bischof der VELKD, Hannover) und Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke (Catholica-Beauftragter der VELKD, Bückeburg).

?Orgel des Monats Juni 2021? in Miesterhorst

Die ?Orgel des Monats Juni 2021? der Stiftung Orgelklang befindet sich in der evangelischen Kirche im altmärkischen Miesterhorst (Sachsen-Anhalt). Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert die anstehende Sanierung des mehr als 100 Jahre alten Instruments aus der Zörbiger ?Orgelbau-Anstalt Wilhelm Rühlmann? mit 4.000 Euro.

?Kirche des Monats Juni 2021? in Leubingen

Die 750 Jahre alte Kirche St. Petri im thüringischen Leubingen ist die ?Kirche des Monats Juni 2021? der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa).

EKD und VEM begrüßen Initiative der Bundesregierung der Anerkennung des Völkermords in Namibia

?Und vergib uns unsere Schuld? ? mit dieser Bitte aus dem Vaterunser bat 2004 die damalige Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul am Waterberg, einem der Orte des deutschen Völkermordes in Namibia, um Vergebung in der Form eines Gebetes.

Vervielfältigen von Noten und Liedtexten in Kirchengemeinden und Einrichtungen der evangelischen Kirche

Die VG Musikedition und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) haben erstmals einen Gesamtvertrag zum Vervielfältigen von Noten und Liedtexten in Kirchengemeinden und weiteren Einrichtungen der evangelischen Kirche unterzeichnet.

Katholische und evangelische Kirche zum Lieferkettengesetz

Der Leiter des Kommissariats der Deutschen Bischöfe ? Katholisches Büro in Berlin, Prälat Karl Jüsten, und der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union, Prälat Martin Dutzmann, haben heute (28. Mai 2021) die Einigung der Koalition zum Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten ausdrücklich begrüßt.

Newsfeed Vorträge der EKD

Fastenmonat Ramadan 2021: Grußwort des EKD-Ratsvorsitzenden

In dem Brief an die muslimischen Mitbürgerinnen und Mitbürger übermittelt Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm herzliche Grüße und Wünsche der EKD.

?Werde Mensch!?

Was bedeutet es, in dieser veränderten Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen und menschlich zu handeln? Danach fragt Horst Gorski, Vizepräsident des Kirchenamtes der EKD und Leiter des Amtes der VELKD, in seinem Impuls zu Weihnachten 2020.

EKD-Synode: Grußwort des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zur Eröffnung der 7. Tagung der 12. Synode der EKD ein Grußwort (per Videoschaltung) an die Synode der EKD gehalten.

EKD-Synode: Grußwort von Bischof Georg Bätzing

Bischof Georg Bätzing, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz hat zur Eröffnung der 7. Tagung der 12. Synode der EKD ein Grußwort (per Videoschaltung) an die Synode der EKD gehalten.

Das Dilemma mit der Organisationsform der Kirche

Kann Kirche Kirche bleiben, wenn sie sich wirklich auf die Gesellschaft einstellt, wenn sie das religiöse Bedürfnis der Gesellschaft, das immer weniger an organisierte Kirchlichkeit gebunden ist, bedient? Wäre dieser Erfolg das Ende ihrer Organisierbarkeit? Diese Fragen stellt Armin Nassehi bei seinem Vortrag zum Zukunftsforum 2020.

Kirche als Erfahrungsraum ? jenseits der Organisierbarkeit

Für Pfarrerin Sabrina Müller, Theologische Geschäftsführerin des Zentrums für Kirchenentwicklung der Universität Zürich, hat Kirche das Potenzial einer Kirche der Zukunft, wenn sie zu einem Ort wird, wo religiöse Erfahrungen verstanden, diskutiert und gedeutet werden. Dieser Ort muss nicht mehr zwingend, kann aber geographischer Natur sein. Naheliegend ist es vielmehr Kirche als Netzwerk zu verstehen, in dem auch Ortsgemeinde einen Platz hat. Aber eben einen Platz unter anderen und nicht den einzigen Platz und die Deutungsmacht.